Drucken

 

Wir bieten individuelle Lösungen zur Ausstattung oder für den Umbau Ihres Sonder- oder Einsatzfahrzeuges mit Kennleuchten und Sondersignalanlage.

Von verschiedenen Herstellern verbauen wir Blaulichtbalken, Kennleuchten, akustische Warnanlagen und Heckwarnsysteme.

Sie planen die Anschaffung zum Beispiel eines Kommando- oder Mannschaftstransportwagens oder den Umbau bestehender Fahrzeuge? Wir erstellen gerne ein unverbindliches Angebot.

Einbau einer verdeckten Sondersignalanlage in Zivil-Fahrzeuge auch kurzfristig möglich.

 

Beispiel-Anlage für ein ziviles Einsatzfahrzeug (PKW): Hänsch-Sondersignalanlage TFA 624 CAN-Bus-Ausführung mit 2 Druckkammerlautsprechern und Movia-SL LED-Kennleuchte (abnehmbar, Magnethaftung), Bedienteil Hänsch HBE300. Erweiterung der Anlage möglich.

 

Beispiel-Anlage für z. B. einen Mannschaftstransportwagen (MTW): Hänsch-Sondersignalanlage TFA 624 CAN-Bus-Ausführung mit 2 Druckkammerlautsprechern und LED-Blaulichtbalken DBS 4000 oder 5000, CAN-Bus Bedienteil von Hänsch oder Inomatic. Erweiterung der Anlage nach Kundenwunsch mit Frontblitzer, Heckwarnsystem und 3. Kennleuchte.

 

Bei schwierigen Einbausituationen für Bedienteile im Innenraum fertigen wir individuelle Aufbaugehäuse im 3D-Druck-Verfahren.

 

Beispiel für ein CAN-Bus Bedienteil von Inomatic (BT2008).